"Quartier Sonnengrün"

© ONUK-Fotografie

drucken

"Quartier Sonnengrün"

Karlsruhe

Am westlichen Rand über 100 Jahre bestehenden Genossenschaft Gartenstadt in Karlsruhe-Rüppurr entstanden 78 zusätzliche Wohneinheiten in 9 Häusern. Die 3-geschossigen Hauszeilen reihen sich an der „Grünen Wand" entlang, die die Hauptverkehrsstraße abschirmt. Umgesetzt wurde ein Konzept der Genossenschaft, barrierefreie Wohnungen für Senior:innen anzubieten, die keine Gärten mehr bewirtschaften können, aber dennoch im Quartier wohnen bleiben wollen.

Die Wohnungen sind im Wesentlichen südorientiert und haben großzügige Terrassen oder Balkone; ein Großteil ist barrierefrei über Aufzüge zu erreichen. Die erforderlichen Stellplätze sind unterirdisch untergebracht. Für die Mitglieder der Genossenschaft steht zudem ein barrierefreier Veranstaltungsraum zur Verfügung. Die Dächer der Gebäude sind extensiv begrünt. Trotz angemessener Verdichtung entstand im Zusammenspiel mit den Westgärten des Heckenwegs ein durchgrüntes Quartier.

Zeitraum

2009 - 2012

Leistungsphasen

1-9

Fotos

ONUK-Fotografie

archis    Architekten  +  Ingenieure GmbH   ·   Stephanienstraße 30   ·   76133 Karlsruhe  ·  Germany   ·   Tel +49 (0) 721 919 61-0   ·   office_at_archis.de