Büro und Geschäftshaus Brenk

© Nikolay Kazakov

© Nikolay Kazakov

© Nikolay Kazakov

© Nikolay Kazakov

© Nikolay Kazakov

© Nikolay Kazakov

© Nikolay Kazakov

© Nikolay Kazakov

© Nikolay Kazakov

Büro und Geschäftshaus Brenk

Auftakt für gesamtes Areal

Im Gewerbegebiet entsteht entlang der Planstraße im 1. Bauabschnitt eine größtenteils 3-geschossige Bebauung – abgeschirmt durch eine Grünzone von der Tankstelle. Den wichtigen Kopf am östlichen Ende des Gebiets bildet der Gewerbebau. Über dem Autohaus im erhöhten Erdgeschoss mit integrierter Empore kragen markant zwei Bürogeschosse aus. Sie sind flexibel für unterschiedliche Nutzungen aufteilbar. Die transparenten Fensterfronten bilden einen optischen Gegenpart zur geschlossenen Wohnbebauung und stehen für den Auftakt zum Brenk-Areal. Unter dem Gelände befindet sich eine Tiefgarage mit 20 Stellplätzen.

Projekt

Büro und Geschäftshaus Brenk

Bauherr

BMP Immobilien GmbH & Co. KG

Standort

Karlsruhe-Killisfeld

Zeitraum

2016-2018

BGF | BRI

3.500 m² | 11.200 m³

Baukosten

4,4 Millionen € brutto

Leistungsphasen

2-7

Projektteam

Bastian Wieland, Annette Hocher, Heiko Golombek, Tolgay Önder, David Germanos

Auszeichnungen

1. Preis Mehrfachbeauftragung 2016

© Nikolay Kazakov

© Nikolay Kazakov

© Nikolay Kazakov

© Nikolay Kazakov

© Nikolay Kazakov

© Nikolay Kazakov

© Nikolay Kazakov

© Nikolay Kazakov

© Nikolay Kazakov

archis    Architekten  +  Ingenieure GmbH   ·   Stephanienstraße 30   ·   76133 Karlsruhe  ·  Germany   ·   Tel +49 (0) 721 919 61-0   ·   office_at_archis.de